Vier Leben

Sonntag, Dezember 22, 2013 3 Permalink 0

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt eine ebenso tolle Vorweihnachtszeit wie ich. Noch zwei mal schlafen, dann ist es ja schon wieder soweit… Zurückblickend war 2013 für mich ein unglaublich aufregendes Jahr! Eigentlich hatte ich mir für dieses Jahr vorgenommen, alles mal ganz ruhig angehen zu lassen. Doch irgendwie kam alles anders und gefühlt war dieses Jahr deutlich anstrengender als das letzte (obwohl ich da geheiratet und eine riesen Messe auf der Arbeit mit organisiert habe).

Die Anstrengung diesen Jahres merke ich jetzt auch und daher nutze ich meinen Urlaub, um mal wieder richtig runterzufahren. Mir Zeit für mich, meinen Mann, meine Freunde und Familie zu nehmen. Ich habe mir in diesem Urlaub auch vorgenommen, mir meine Prioritäten für das nächste Jahr neu zu setzen. Denn in diesem Jahr war ich sehr viel für den Erdbeerwald unterwegs, habe viele tolle, neue Menschen kennengelernt, ja, sogar manche neue Freundschaften aufgebaut. Doch ganz nebenbei sind ganz viele andere tolle Menschen und Dinge in meinem Leben ein wenig in den Hintergrund geraten.

Und ganz nach Bosses Lied, hechte ich seit vielen Monaten allem nur noch hinterher, weil ich alles und jeden unter einen Hut bringen möchte, es jedem gerecht machen möchte, und und und… So geht es für mich im nächsten Jahr nicht weiter. Ich möchte mein eines Leben genießen und das in vollen Zügen. Daher seht es mir nach, wenn ich im nächsten Jahr etwas weniger bloggen werde. Ihr findet mich dann aber einfach in meinem analogen Leben :)

Hört euch das Lied von Bosse mal an! Mich hat es total zum Nachdenken gebracht!

Ich wünsche euch ein paar schöne Feiertage und wir sehen uns dann spätestens im nächsten Jahr wieder!

Alles Liebe

Eure Sarah

3 Comments
  • nike
    Dezember 23, 2013

    schöner post!
    wünsch dir entspannte feiertage mit deinen herzensmenschen.
    lieben gruß
    nike

  • Clara OnLine
    Januar 6, 2014

    Hey Sarah,
    mir geht es gerade genauso! Tolles Lied! :-)
    Ich fühle mich richtig ausgebrannt, weiß aber noch nicht genau wo ich ansetzen soll um das zu ändern. In letzter Zeit stressen mich total viele Dinge, sogar mein Blog + Social Media. :-(
    Ich wünsche dir, dass du dieses Jahr etwas Ballast abwerfen kannst und wenn dafür etwas weniger gebloggt wird, dann ist das eben so… :-)
    Ganz liebe Grüße
    Clara

    • sarah
      Januar 14, 2014

      Liebe Clara,
      lieben Dank für deine tollen Worte. Irgendwie tut es ganz gut, wenn man auch mal von anderen hört, dass es ihnen ganz ähnlich geht. :-) Ich wünsche dir, dass auch du bald wieder deine innere Balance findest! Ich arbeite noch dran 😉

      Ganz liebe Grüße
      Sarah

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


european roulette